var arrTitles = new Array();var arrPages = new Array();arrTitles[1]='
Über Sie und Über uns
'; arrPages[1]='Über Sie - Patienten und Zahnarztkollegen

Sie stimmt es nachdenklich, dass selbst viele Zahnärzte schlechte Zähne im Mund haben und fragen sich, weshalb sollte ich einem Behandlungsvorschlag denn zustimmen, wovon der Zahnarzt selbst nicht überzeugt ist? Soll ich denn vertrauen, wenn er selbst nicht vertraut? Soll ich denn was mit meinen Zähnen unternehmen, wenn er selbst nichts unternimmt? Keine Zeit der Welt, welche man Ihnen gebetsmühlenartig verspricht, wird Ihnen Antworten auf dieses heikle Thema bieten können, denn Sie liegen genau richtig! Eben diese "Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit." Sir Henry Royce (1863 - 1933) Darin liegt im Bereich der Zahnmedizin der entscheidene Unterschied zwischen Löcherstopfen und Professionalität!
Wenn Sie das auch so betrachten, dann heisse ich Sie herzlich willkommen!
Dieses Zitat des legendären englischen Autobauers hat eine ganze Menge mit der schönsten Art sein Lächeln zu zeigen: Makellose Zähne stehen nicht nur für Schönheit und Gesundheit, sondern Sie versprechen auch mehr Selbstbewusstsein und eine höhere Lebensqualität. Seien wir mal ganz ehrlich: Sie haben erkannt, dass es selbstverständlich ist, bei Ihrem Zahnarzt im Mittelpunkt zu stehen - was eher einem Mindesterfordernis gleicht und keine besondere Leistung ist. Zahnmedizin ist heute weit mehr als Löcher stopfen und Lücken schliessen! Sie wollen für Ihr problemreiches Gebiss eine optimale Wiederherstellung sowohl im funktionellen, wie auch im ästhetischen Sinn erreichen. Wieso nicht gern zum Zahnarzt gehen? Ein offener und ehrlicher Umgang mit Ihnen als Patient und folgerichtig eine faire Behandlung ist das wonach Sie suchen. Sie wollen die jeweiligen Vor- und Nachteile der Behandlungsvorschläge genau erklärt haben, damit Sie bei der Entscheidungsfindung mitwirken. Ihr Ziel ist immer: Eine für Sie massgeschneiderte Lösung nach Ihren Wünschen und Vorstellungen im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten. Entscheiden wollen Sie und nicht der Zahnarzt über Sie hinweg!

Über uns

Sie denken darüber - wir brechen die Tabus! Zum Vetrauensvorschuss gehört Offenheit und Kompetenz. Ziel unserer Arbeit ist, Ihre Zähne mit der jeweils schonendsten Methode nicht nur schön, sondern vor allem auch gesund zu erhalten. Dabei suchen wir gemeinsam mit Ihnen eine für Sie optimale und dennoch tragbare Lösung aus. Wir legen höchsten Wert auf eine umfassende Betreuung unserer Patientinnen und Patienten. Dazu gehört die Aufrechterhaltung einer guten Mundhygiene. Unsere Haltung zu unseren Patienten ist partnerschaftlich, denn wir sehen uns als Dienstleister und wollen gemeinsam mit Ihnen etwas für Ihre Gesundheit tun. Das Kompetenzlexikon zeigt die Schwerpunkte aus der grossen Bandbreite unserer Arbeit, kann aber das persönliche ausführliche Gespräch keinesfalls ersetzen. Frau med.dent Rose R.H. Baboise-Golban sowie das ganze Team sind stets bemüht, Ihnen die bestmögliche, individuell auf Ihre Person angepasste Therapie zu ermöglichen, und dies in einer Umgebung, in der Sie sich wohl fühlen können und vertrauen.'; arrTitles[3]='
Öffnungszeiten | Standort | Taxpunkt | Team | Ihre Empfehlung
'; arrPages[3]='Achtung!! Neuer Praxisstandort!!

Haus Stahl, Feldlistrasse 2, St. Gallen

Telefon bleibt unverändert

Email bleibt unverändert

Das Baboise Rose - Team freut sich auf Ihren Besuch

Wegbeschreibung

Mit dem Auto
Routenplaner: klicken Sie hier

Mit der Bahn
Ihre Fahrplan: klicken Sie hier'; arrTitles[2]='
Öffnungszeiten | NEUER Standort!! | Taxpunkt | Team | Ihre Empfehlung
'; arrPages[2]='Öffnungszeiten

Montag: 9:00 - 12:00 und 14:30 - 19:00

Dienstag: 9:00 - 12:00 und 14:30 - 19:00

Mittwoch: 9:00 - 12:00 und 14:30 - 19:00

Donnerstag: 9:00 - 14:00

Freitag: 8:00 - 14:00

Samstag: 9:00 - 12:00 (jeden zweiten im Monat)

Oder nach Vereinbarung
'; arrTitles[4]='
Öffnungszeiten | Standort | Taxpunkt | Team | Ihre Empfehlung
'; arrPages[4]='Die Schweizerische Zahnärztegesellschaft (SSO) empfiehlt einen Taxpunkt zwischen CHF 3.10 und CHF 4.80.
Unser aktueller Taxpunktwert ist CHF 3.50

.
'; arrTitles[5]='
Öffnungszeiten | Standort | Taxpunkt | Team | Ihre Empfehlung
'; arrPages[5]='med.dent. Rose R.H. Baboise-Golban - Zahnärztin

2004 Zahnmedizinstudium in Heidelberg

Seit 2004 in der Schweiz

2006 Übernahme der Praxis in Lustmühle.

Mitglied der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft (SSO)

Mitglied der Zahnärzte Gesellschaft Kanton St. Gallen (ZGSG)



Suzana Miladic - Dentalassistentin

2010 SSO-Diplom in St. Gallen



Samira Passamoni - Auszubildende Dentalassistentin



Medina Serifovic - Auszubildende Dentalassistentin



'; arrTitles[6]='
Öffnungszeiten | Standort | Taxpunkt | Team | Ihre Empfehlung
'; arrPages[6]='Gute Gründe für die Zahnarztpraxis Rose Baboise AG
-kompetente, persönliche Beratung in allen Bereichen der Zahnmedizin - kostenlos!
-das Patienteninteresse steht im Vordergrund
-ein schönes Lächeln muss nicht teuer sein
-Beratung, Behandlung und Zahntechnik aus einer Hand!

...als Dank für\'s Weiterempfehlen
Sie sind begeistert von Ihrer Zahnärztin? Das freut mich! Und es bestätigt: wer das Vertrauen und die Qualität erst einmal kennen gelernt hat, der möchte darauf nicht mehr verzichten. Das ist sicher der Hauptgrund, weshalb so viele Patienten zu uns, aufgrund von persönlichen Empfehlungen finden.
Empfehlen auch Sie die Zahnarztpraxis Rose Baboise AG doch einfach Ihren Freunden, Bekannten oder Verwandten weiter.

Es lohnt sich:
Als Dankeschön erhalten Sie ein tolles Geschenk:
-Eine professionelle Zahnreinigung oder
-CHF 100 Gutschein für Ihren nächsten Besuch in unsere Praxis.

Fragen Sie doch einfach in der Praxis nach unserer Emfehlungskarte.'; arrTitles[7]='
Wissenswertes über Ihre Zähne
'; arrPages[7]=' '; arrTitles[8]='
Zahnmedizinische Links im www
'; arrPages[8]='Kurztarif SSO

Produnktinformationen Zahnmedizin

Zahnhygiene

Mund- und Zahnpflege

Die Schallzahnpflege auch bei uns für CHF 240 inkl. 7.6% MwSt. erhältlich

Implantate

'; arrTitles[9]='
Impressum und Allgemeine Geschäftsbedingungen
'; arrPages[9]='ZAHNARTZPRAXIS BABOISE ROSE AG, CH-300.3.015.926-2 HAUS STAHL Feldlistrasse 2
9000 St. Gallen

T 071/3332520
F 071/3335150

E-mail: info@baboise.ch
Web: www.baboise.ch Tarife und Rechnungstellung

Zahnarzt-Tarif
Jeder Leistung ist eine bestimmte Anzahl von Taxpunkten zugeordnet - ca. über 500 Einzelleistungen. Diese Taxpunktzahl wird mit dem Taxpunktwert multipliziert und ergibt so den Preis der einzelnen Leistung.
Bei Sozialversicherungsfällen unter UVG und unter KVG sind sowohl Taxpunktzahl als auch Taxpunktwert (gegenwärtig CHF 3.10) pro Leistung fest. Dieser Durchschnittswert trägt keine Rechnung den Besonderheiten des Einzelfalls, ist aber für den Versicherer leichter zu handhaben.
Bei Privatpatienten kann die Taxpunktzahl in einem bestimmten Rahmen variieren. Der Taxpunktwert ist nach unten frei, darf für SSO Mitglieder nach oben aber nicht CHF 5.40 übersteigen. Der Rahmentarif für Privatpatienten ermöglicht es, einerseits auf die besondere Umstände beim Patienten (Dringlichkeit, Komfortansprüche, Ästhetik, Qualität etc.) und anderseits auf die Gegebenheiten der Praxis (Infrastrukturkosten, Lohnaufwand, Materialien, Apparatur etc.) Rücksicht zu nehmen.
Vom Zahnarzt-Tarif besteht ein Kurztarif, der die wesentlichsten Positionen enhält. Der ganze Tarif kann zum Preis von Fr. 35.- bestellt werden bei der Schweiz. Unfallversicherungsanstalt SUVA, GL/Dienstabteilungen, Fluhmattstr. 1, 6004 Luzern.
Zu beachten ist, dass der Zahnarzt-Tarif die zahntechnischen Arbeiten nicht enthält.

Rechnungstellung
Die Rechungen sind innerhalb von 30 Tagen zahlbar. Im Einzelnen kann eine Akkontozahlung vor Behandlungsbeginn von uns verlangt werden. Sie haben die Möglichkeit die Rechnung zu überweisen, mit Ihrer Bank- oder Kreditkarte wie auch bar zu begleichen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch eine Ratenzahlung.


copyright 2006 Zahnartzpraxis Baboise Rose AG
'; arrTitles[11]='
Kontakt und Terminanfrage
'; arrPages[11]='Your mail was sent. Thank you for your feedback.'; arrTitles[10]='
Kontakt und Terminanfrage
'; arrPages[10]='
NAME:
TELEFONNUMMER:
EMAIL:
IHRE NACHRICHT:

> SENDEN

'; arrTitles[12]='
Seminare | Degustationen | GESCHENKSERVICE | Weinsuche | REZEPTE | Eugene empfehlen
'; arrPages[12]='EmpfehlEugene

Sie möchten uns weiterempfehlenn... Sicherlich haben Sie Freunde und Bekannte, welche auch gerne ein gutes Glas Wein geniessen! Für jeden neuen Empfehlungskunden erhalten Sie von uns eine Flasche Champagner Grand Cru als Geschenk! Senden Sie uns Namen und Adresse der Weinliebhaber in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis per e-Mail oder teilen Sie Empfehlungskontakte Ihrem persönlichen Weinberater mit. '; arrTitles[13]='
Öffnungszeiten | NEUER Standort!! | Taxpunkt | Team | Ihre Empfehlung | Gallerie
'; arrPages[13]='

 '; arrPages[7] = 'Praxisumzug nach St. Gallen
Wir ziehen für Sie um! Ab dem 6. Juni sind wir für Sie im neu gebauten Haus Stahl, an der Feldlistrasse 2, St. Gallen. Das moderne Gebäude befindet sich gegenüber vom Bundesverwaltungsgericht. Die neue Praxis mit modernster Technik und lichtdurchfluteten Räumen wird Ihnen gleich ein Gefühl der Gebrogenheit vermittelen. Telefon bleibt unverändert. Das freundliche Baboise Rose - Team freut sich auf Ihren Besuch.

Amalgamfüllungen ersezten- ja oder nein?
Amalgam ist eine hauptsächlich aus Silber, Kupfer und Zinn bestehende Legierung, die mit Quecksilber, also einer giftigen Substanz, für Zahnfüllungen zu einem "Amalgam" (Gemisch)angerührt wird. Die Absuganlagen an den Behandlungseinheiten sind mit Filtern ausgerüstet, damit das Einfliessen von Amalgamresten ins Abwassersystem verhindert wird. Amalgam kann sicherlich nicht als gesundheitlich unbedenklich bezeichnet werden. Nebst den möglichen Gesundheitsrisiken sollten Sie auf jeden Fall auch bedenken, dass der ästhetische Aspekt einer Amalgamfüllung nicht besonders ansprechend ist und die Amalgamfüllung aufgrund ihrer quecksilberhaltigkeit expansiv (dehnt sich aus) ist einen ständigen Druck auf die Zahnhartsubstanz ausübt. Somit besteht die Gefahr, das ein mit Amlagam gefüllter Zahn, mit der Zeit bricht.

Sind Zahnschäden vermeidbar?
Wir wollen Ihnen bei der Umsetzung dieses Merksatzes helfen: besonders für Kinder und Jugendliche haben wir eine Reihe von Massnahmen zur Zahngesundheitserziehung vorgesehen.
Dazu zählt die Erstellung des persönlichen Mundhygienestatus, Aufklärung über die Entstehung und Zusammenhänge von Karies und Parodontitis, Erlernen der richtigen Putztechnik, Fluoridierung der Zähne usw.
Speziell bei Kindern mit einem hohen Kariesrisiko ist es wichtig, ein individuelles Prophylaxeprogramm aufzustellen um spätere Schmerzen, Schäden und Kosten zu verhindern: Zahnbeläge einfärben, zeigen, und die richtige Putztechnik mit Zahnseide und Zahnbürste demonstrieren. Wiederholt mit Fluorlack Risikozähne behandeln um Karies vorzubeugen usw.

Wie schaut es mit der Garantie und Gewährleistung aus?
Fehler und Probleme können überall auftreten. Die Frage ist nur, wie damit umgegangen wird. Wir stehen für unsere Arbeiten grade. Muss z.B. eine Füllung innerhalb der ersten zwei Jahre ersetzt werden, diskutieren wir nicht mit Ihnen, sondern ersetzen die Füllung gratis (vorausgesetzt, der Misserfolg ist nicht durch mangelnde Pflege verursacht).
Bei Kronen-/Brückenarbeiten geben wir eine Gewährleistung von 5 Jahren. Hier werden mit jedem Jahr 10% des Preises angerechnet. Sollte also z.B. eine Krone nach sechs Jahren erneuert werden müssen, übernehmen wir 40% der Kosten der Neuanfertigung (auch hier ist wieder sachgemässe Pflege Voraussetzung). Weitere Infos bitte im Impressum nachlesen.

Worauf sollte ich achten, wenn ich mich für einen Zahnarzt / Zahnärztin entscheide?
Lassen Sie sich von der Werbung, welche nur "Zeit" für Sie verspricht nicht beirren! Das ist heute in der modernen Dienstleistungsgesellschaft ein Selbstvreständnis. Diese Mindeserfordernis ist keine besondere Leistung, welche Sie honorieren sollten, sondern ein "Muss"!

Was ist teuer und was ist billig - Wie wichtig ist der Taxpunktwert?
Beachten Sie bitte, dass Angebote, welche ausschliesslich mit einem günstigen Taxpunktwert locken, meistens ungünstig sind: warum? Die meisten Zahnarztleistung werden mit einer variablen Taxpunktzahl (SSO-Tarif) verrechnet. Wieviele Taxpunkte der Zahnarzt letztendlich in Rechnung stellt, bleibt Ihnen meistens verborgen. Obwohl der Taxpunktwert auf den ersten Anblick günstig erscheint, kann eine solche Behandlung für Sie sehr teuer ausfallen. Darum erkundigen Sie sich nach welchem Satz er verrechnet. Siehe auch "Die Praxis" - "Taxpunkt"

Sind Zahnärzte mit schlechten Zähnen glaubwürdig?
Zum Zahnarzt geht niemand gern - selbst Zahnärzte nicht! Zum ehrlichen Umgang gehört auch, dass ein unterbreiteter Behandlungsvorschlag auch glaubwürdig ist. Zur Glaubwürdigkeit im Sinne der Behandlung und nicht der Profitmaximierung der Praxis gehört auch ein einwandfreies Gebiss Ihres Behandlers! Ein Rat ist ehrlich, wenn auch der Behandler davon überzeugt ist. Der Spruch, "der Schuster trägt die schlechtesten Schuhe" trifft bei einem akademischen Beruf im Gesundheitswesen nicht zu.

Soll ich meine Zähne sanieren oder lieber ein Auto kaufen und in den Urlaub fahren?
Diese Frage sollten Sie nicht so ernst nehmen - es sei denn Ihr Zahnarzt hat Sie mit der Kostennote schockiert. Das sollte bitte nicht sein! Gute Zähne stehen zu Ihrem Lebenswandel nicht im Widerspruch! Bis auf wenige Ausnahmen können sich alle Behandlungen über einen längeren Zeitraum erstrecken, weil nicht alles, was auf den ersten Anblick sofort gemacht werden muss, tatsächlich nicht warten kann. Darum ist es sehr wichtig darüber zu reden! Was muss jetzt gemacht werden und was nicht! Bevor Sie einem Kostenvorschlag zustimmen, dessen Höhe mit der Anschaffung eines Autos gleicht, sollten Sie lieber eine zweite Meinung einholen!

Will jeder Zahnarzt nur mein Geld?
Wenn Sie das Gefühl haben, nicht als Patient sondern als Wirtschaftsfaktor im Mittelpunkt zu stehen, ist es bedenklich. Zeit ist Geld! Seien Sie mal ganz ehrlich! Dieser Gedanke ist Ihnen schon mal durch den Kopf gegangen. Die Frage ist dann, wenn Sie als einziger Patient an einem Tag - wohl oder übel die Existenz der Praxis sichern müssen - doch berechtigt. Die besondere, zeitaufwändige Hingabe wird entsprechend in Rechnung gestellt. Dass bei Ihnen tatsächlich "alles neu gemacht werden muss" ist zahnmedizinisch unwahrscheinlich - ökonomisch wahrscheinlicher! Der Gedanke der Profitmaximierung hat im Gesundheitswesen nichts zu suchen. Reden Sie darüber!

Ich habe Raucher-, Tee- und Kaffeebeläge - was kann ich dagegen tun?
Abhängig von Ihren Ernährungsgewohnheiten, der Qualität des Zahnschmelzes und der Speichelzusammensetzung entstehen bei manchen Patienten Zahnbeläge, die selbst durch gründlichstes Zähneputzen nicht oder nur ungenügend beseitigt werden können. Die Anwendung aggresiven Präparaten schädigt den Zahnschmelz und fördert durch ein Aufrauhen der Zahnoberfläche sogar die Neubildung von Verfärbungen.
Um in diesen Fällen helfen zu können, verwenden wir ein Airflow-Gerät. Die Wirkungsweise beruht darauf, dass ein feindosierter Wasser/Salzpulverstrahl die Zahnoberfläche schonend von Verfärbungen befreit. Anschliessend werden die Zähne poliert und fluoridiert. Die Zeitdauer für eine solche Reinigung beträgt ca. 20 Minuten.

';